29.07.2016

R+L HYDRAULICS gehört jetzt zu Timken

Die R+L HYDRAULICS GmbH mit Sitz in Werdohl im Sauerland ist jetzt Teil des börsennotierten Unternehmens The Timken Company. Der US-amerikanische Wälzlagerspezialist hat am 8. Juli 2016 den bisherigen Alleingesellschafter von R+L HYDRAULICS, den US-amerikanischen Kupplungshersteller Lovejoy Inc., übernommen.

Mit der Übernahme von Lovejoy und damit auch von R+L HYDRAULICS erweitert Timken sein Produktportfolio um Industriekupplungen, Kugelgelenke und Hydraulikzubehör. Der Kaufpreis betrug rund 66 Millionen US-Dollar.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier die Pressemitteilung.